Bookmark

Gesichtspeeling selber machen für fettige Haut

Schluss mit fettig!

Wir zeigen dir, wie einfach du ein Gesichtspeeling selber machen kannst.
Wir zeigen dir, wie einfach du ein Gesichtspeeling selber machen kannst.
©Pexels
Bookmark

Gesichtspeeling selber machen für fettige Haut

Schluss mit fettig!

Viele Frauen haben Probleme mit fettiger Haut. Aber du kannst etwas dagegen tun und dir ein Gesichtspeeling selber machen. Wir verraten dir, wie es geht.

Das brauchst du, um ein Gesichtspeeling selber machen zu können

Zum Gesichtspeeling Selbermachen für fettige Haut brauchst du lediglich zwei Zutaten. Das sind sie:

 

Video-Empfehlung

Materialliste
  • Backpulver
  • Wasser

Gesichtspeeling selber machen – So geht’s:

Die Zubereitung ist ziemlich einfach und dauert nicht lange. Mit nur zwei Zutaten, die du sicherlich zu Hause hast, kannst du dieses Peeling selber machen. Dafür vermischst du einfach Backpulver mit lauwarmem Wasser, bis ein dickflüssiger Brei entsteht. Wie du siehst, ist es wirklich easy, ein Gesichtspeeling selber zu machen und in wenigen Minuten ist es einsatzbereit!

So wendest du das Gesichtspeeling an

Gebe die Masse auf dein Gesicht und massiere das DIY Gesichtspeeling sanft in. Danach lässt du es drei Minuten einwirken und wäschst es gründlich mit Wasser ab.

In diesem Fall solltest du kein Gesichtspeeling benutzen

Das selbstgemachte Gesichtspeeling ist besonders für fettige Haut sehr gut geeignet. Aber auch, wenn du Akne oder Pickel hast, kann dir dieses Peeling helfen. Aufpassen solltest du, wenn du wunde Stellen im Gesicht hast. In diesem Fall raten wir dir von diesem Gesichtspeeling ab, da es sonst brennen könnte.

Lust auf noch mehr Peeling-Rezepte? Hier findest du die Anleitung für ein pflegendes Handpeeling und im Video zeigen wir dir noch, wie du ein frisch duftendes Zitronenpeeling selbst machen kannst:

Zitronenpeeling