Bookmark

Jahreshoroskop 2020 – Krebs

Sensibilität Hand in Hand mit Fürsorge und Kreativität!

2020 begleitet dich der Gedanke "Alles wird gut - da bin ich mir ganz sicher!"
2020 begleitet dich der Gedanke "Alles wird gut - da bin ich mir ganz sicher!"
© Pexels/ Leah Kelley
Bookmark

Jahreshoroskop 2020 – Krebs

Sensibilität Hand in Hand mit Fürsorge und Kreativität!

Jahreshoroskop 2020: Das erwartet dich dieses Jahr

Eine starke Sonne-Mond Konstellation ermuntert dich im neuen Jahr bezüglich deiner Pläne für all deine Lieben und dich; nach wie vor ist dir den engstes Umfeld nämlich genauso wichtig, wie ganz persönliche Belange oder deine berufliche Entwicklung. Der Balance-Akt ist und bleibt also auch 2020 eine Herausforderung, die du genauso gerne annimmst, wie du sie mit Bravour zu meistern gedenkst: Alles wird gut – da bist du dir ganz sicher!

Jahreshoroskop 2020: Das erwartet den Krebs beruflich

Der Beruf, so bist du überzeugt, sollte immer auch ein gutes Stück Berufung sein. Eine Mars-Neptun Konstellation erweitert 2020 deinen beruflichen Wirkungsbereich und ermöglicht dir, die unbewussten Anliegen deines Gegenübers intuitiv zu erfassen, so dass du oft ganz ohne Worte zur richtigen Zeit das Richtige zu tun in der Lage sein wirst. Ein überaus angenehmer Merkur-Saturn Aspekt fördert zudem deine Motivation in Sachen Weiterbildung: Die Konzentration deiner mentalen Kräfte gelingt dir im neuen Jahr absolut mühelos!

Video-Empfehlung

Jahreshoroskop 2020: Liebe und Partnerschaft

Liebe und Partnerschaft halten auch 2020 wunderschöne Entwicklungen für dich bereit: Wenn Verständnis, Einfühlungsvermögen und Hingabe bisher auch fast immer „dein Ding“ waren – im neuen Jahr könnte sich Vieles ändern. Venus und Mars turteln so intensiv-romantisch miteinander, wie schon lange nicht mehr; gut für dich und gut für den Menschen, dem du erlaubst, in dein Herz zu sehen und dich so zu erleben, wie du wirklich bist. Dank Saturn tragen deine Verbindungen in neuen Jahr seine beständige Signatur.

Jahreshoroskop 2020: Familiendinge

Familie ist so etwas wie dein Universum, wobei du auch dein engstes Umfeld praktisch schon als Familie mit einbeziehst. Im neuen Jahr begleiten dich Mond und Merkur konstruktiv bis kritisch, wenn es darum geht, das Beste zum Wohle aller anzustreben. Doch welche Themen da auch immer auf dich und deine Lieben zukommen mögen: du kannst gar nicht anders, als dir wirklich um alles und jeden liebevolle Gedanken zu machen und so positive Energien geradezu in dein und euer Leben einzuladen!

Jahreshoroskop 2020: Gesundheit und Wohlbefinden

Was deine Gesundheit angeht, bist du auch im neuen Jahr sehr aufmerksam: Ernährung, Ruhe und Bewegung sind deine drei tragenden Pfeiler für Wohlbefinden und Fitness. Übertreibungen gehören dabei genauso wenig in dein Ressort wie der Stillstand. Die Handlungsenergie des marsischen Prinzips steht 2020 im Dienste der plutonischen Erneuerung, was sowohl Hormonyoga wie auch ein Retreat weitab vom Trubel des Alltags super interessant für dich macht! Und: Auch wenn Schokolade unbestritten die Königin der Süßigkeiten ist – Vorsicht vor allzu viel Zucker!

Jahreshoroskop 2020: Spiritualität und Achtsamkeit

Spiritualität gehört für dich so selbstverständlich zum Leben wie deine Liebe zur Natur und dein Streben nach dem Guten und Richtigen. Waldspaziergänge laden dich genauso zu meditativer Versenkung ein, wie Callanetics wiederum dein Innerstes lockert und dich frei macht für neue Ideen. Neptun ist ein weiser Lehrer, und gemeinsam mit Mond und Venus sorgt er dafür, dass du auch 2020 in deiner Affinität spirituell wie auch künstlerisch ansprechbar bleibst.

Achtsamkeit ist von je her deine Begleiterin, deshalb fällt es dir ja auch so leicht, den Augenblick zu schätzen. Der fast mystisch anmutende Gesang von Klangschalen ist dir in solch kostbaren Momenten Begleitung wie auch Wegweiser. Neptun-Merkur halten sich 2020 subtil, aber dezent im Hintergrund und inspirieren dich noch mehr als sonst, deinem persönlichen Carpe Diem zu folgen und dein Sein einfach nur in seiner ganzen Fülle wahrzunehmen…