Bookmark

Nie Lust auf Sex? Dann könntest du an „sexueller Anorexie“ leiden

Woran?

© BigstockPhoto / Wavebreak Media Ltd
Bookmark

Nie Lust auf Sex? Dann könntest du an „sexueller Anorexie“ leiden

Woran?

Bist du nur einfach gerade nicht in der richtigen Stimmung oder hat es einen ganz anderen Grund, dass du in letzter Zeit zum Sex-Muffel geworden bist? Dieses medizinische Phänomen könnte dafür verantwortlich sein:

Diese 5 Lebensmittel killen euren Sex

Leidest du an „sexueller Anorexie“?

Ob gephotoshopte Werbeplakate, perfekte Models in Werbe-Clips oder gestellte Porno-Szenen: Wir sind täglich von Bildern umgeben, die uns vorgaukeln, nur makellose Körper und akrobatische Höchstleistungen könnten für wirkliche Befriedigung sorgen.

Video-Empfehlung

Führt diese Flut an unrealistischen Eindrücken dazu, dass du die Lust an realem Sex verlierst, sprechen Wissenschaftler von einer „sexuellen Anorexie“. Die Krankheit führt dazu, dass sich immer mehr Menschen aufgrund der sexuellen Reizüberflutung nur noch selbst befriedigen oder ganz die Lust am Sex verlieren.

Kleine Makel sind sexy!

Statt falschen Sexsymbolen solltest du also besser die kleinen Makel an dir und an deinem Partner wertschätzen, die euch so einzigartig machen. Denn nichts ist so sexy wie ein Partner, der deine Vorlieben kennt und ganz genau weiß, wie er dich um den Verstand bringen kann.

Multipler Orgasmus: So kannst du gleich mehrmals kommen

Höhepunkt: Wieder und wieder … und wieder!