Bookmark

So kannst du an seinen Fingern ablesen, ob er dich betrügt

Schnell nachschauen!

© PexelsPhoto / Hisu Lee
Bookmark

So kannst du an seinen Fingern ablesen, ob er dich betrügt

Schnell nachschauen!

Im Handy deines Partners rumzuspionieren ist wirklich nicht die feine englische Art. Aber es gibt andere Wege herauszufinden, ob er dich betrügt. Schau dir mal seine Finger ganz genau an!

OMG! Diese Sternzeichen sind Fremdgänger

Studie bringt Wahrheit ans Licht

Eine britische Studie, die im wissenschaftlichen Magazin „Biology Letters“ erschienen ist, will einen Zusammenhang zwischen der Fingerlänge und Treue eines Menschen herausgefunden haben. Dabei wurden fast 600 Testpersonen untersucht.

Vor allem wenn ein Finger aus der Reihe tanzt ist Vorsicht geboten. Hier zum Ergebnis, welche Finger-Typen Beziehungen zum Scheitern bringen können:

 

 

Zeigefinger ist kürzer als Ringfinger

Hier ist Vorsicht geboten! Menschen, die einen kürzeren Zeigefinger als Ringfinger haben, neigen laut der Studie dazu fremdzugehen.

Zeigefinger ist länger oder gleichlang wie Ringfinger

Herzlichen Glückwunsch! Du musst dir (fast) keine Sorgen machen. Laut der Studie sind Menschen mit dieser „Fingerkonstellation“ treue Seelen.

Das steckt dahinter:

Je kürzer der Zeigefinger im Verhältnis zum Ringfinger ist, desto mehr Testosteron trägt ein Mann in sich. Testosteron ist das männliche Sexualhormon, das sich Studien zufolge auf die Treue von Männern auswirken soll. Männer mit viel Testosteron haben demnach einen höheren Sexualtrieb und neigen zu Untreue.

Laut Studie wird die Treue eines Menschen schon in der Schwangerschaft beeinflusst. Wer als Baby im Mutterleib mehr Testosteron ausgesetzt wird, hat einen kürzeren Zeigefinger und demnach auch andere Charakterzüge als Menschen, die weniger Testosteron ausgesetzt wurden.

Liebe & Lust